Technoform Bautec

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und umweltfreundliche Produkte sind seit jeher ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Nachhaltigkeit beinhaltet dabei den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden – von der Planung bis zum Abriss. Weltweit sind inzwischen Zertifizierungen für nachhaltige Gebäude entstanden, wie Leed, Breeam, DGNB und andere mehr. Darüber hinaus werden auch einzelne Gebäudekomponenten bezüglich ihrer Nachhaltigkeit bewertet. Umweltproduktdeklarationen (Environmental Product Declaration, EPD) geben Informationen über die funktionale und ökologische Qualität der Bauteile.

 

Recycling

Recycling

Alle Aktivitäten bei Technoform Bautec werden unter Berücksichtigung der Ressourcenschonung und der Umweltverträglichkeit durchgeführt. Wir streben immer danach, den besten Weg zwischen Umweltaspekten und Produktanforderungen zu finden. Aus diesem Grund ist die hausinterne Wiederverwertung unseres eigenen Materials erprobte und bewährte Praxis. Wir setzen nahezu 100 % unserer Produktionsabfälle in Form von Mahlgut oder Regranulat erneut in der Produktion ein. 

Technoform Bautec ist Mitglied der deutschen Recycling-Initiative A/U/F. Das Ziel ist eine nachhaltige Förderung der Entsorgung und Aufarbeitung ausgebauter Bauelemente/Bauprofile von Fenstern, Türen und Fassaden aus Aluminium zum Zweck der Materialwiederverwendung.

Ökobilanzierung

Ökobilanzierung

Im Jahr 2012 hat die Firma Technoform Bautec Kunststoffprodukte GmbH in Zusammenarbeit mit der Universität Kassel eine aktuelle Ökobilanzierung ihrer Produkte durchgeführt.

Die Ergebnisse dieser Studie sind ein Baustein für die Erstellung von Umweltproduktdeklarationen (Environmental Product Declarations, EPD). Diese sind für die weiterführende ökologische Betrachtung von Fenstern, Türen und Fassaden von Bedeutung und werden für Gebäudezertifizierungen benötigt.